BIOMASSE
8.-12.4. 2018

Fachmesse für erneuerbare Energiequellen in der Land- und Forstwirtschaft

Daten & Fakten:

Die Messe BIOMASSE schließt äußerst vorteilhaft an die traditionellen Land- und Forstwirtschaftsmessen TECHAGRO und SILVA REGINA an. Sie präsentiert Möglichkeiten zum Nutzen von Biomasse aus Feldern, Wiesen, Wäldern und Ställen, für Land- und Forstwirte eine logische Erweiterung ihrer alltäglichen Aktivitäten und weitere Arbeitsgelegenheit.

Die BIOMASSE 2018 stellt vor allem Technologien für die energetische Verwertung von Biomasse aus der Land- und Forstwirtschaft vor, was sie eng mit der SILVA REGINA verbindet. Die Messebesucher erhalten hier einen Überblick über Möglichkeiten zum Verarbeiten und Verwerten von Brennholz, Häckseln oder Pellets. Der Vortragsbereich für die Rahmenveranstaltungen befindet sich direkt bei den Messeständen, im Fokus steht hier vor allem die Nutzung von Energie aus Holz. Auf dem Freigelände bei der Halle Z wird die Verarbeitung von Biomasse aus der Forstwirtschaft live vorgeführt. In Halle C finden die Messebesucher die Ausstellung „Boden – Grundlage unserer Zivilisation“ und auch Diskussionen zum Thema Kompostieren und Einbringen organischer Masse in den Boden.

>> Vorläufiger Abschlussbericht <<

  • Untertitel: Fachmesse für erneuerbare Energiequellen in der Land- und Forstwirtschaft
  • Veranstaltungsdatum: 8.-12.4. 2018
  • Veranstaltungsort: Messegelände Brünn
  • Veranstalter: Messe Brünn
  • Liste der Aussteller: i-Katalog - Aussteller & Produkte
Sehen Klassisch dieser Messe