INDONESIEN AUF DER MODEMESSE STYL - DIAN PELANGI

Dian Pelangi (21 Jahre) ist eine der größten indonesischen Modeschöpferinnen, die leitende Designerin der Firma Dian Pelangi, des führenden muslimischen Modehauses des Landes. Geboren wurde sie am 14. Januar 1991 in Palembang, 2008 schloss sie mit sehr guten Ergebnissen ihre Ausbildung an der Ecole Superieur des Arts et Techniques de la Mode (ESMOD) ab.

 

Dian Pelangi (21 Jahre) ist eine der größten indonesischen Modeschöpferinnen, die leitende Designerin der Firma Dian Pelangi, des führenden muslimischen Modehauses des Landes. Geboren wurde sie am 14. Januar 1991 in Palembang, 2008 schloss sie mit sehr guten Ergebnissen ihre Ausbildung an der Ecole Superieur des Arts et Techniques de la Mode (ESMOD) ab.

Dian Pelangi ist als Designerin der vielen Talente bekannt und bringt Farben und Aufregung in die internationale muslimische Modeszene. Sie lässt sich von den Farben des Regenbogens inspirieren und schöpft leidenschaftlich auch aus dem indonesischen Erbe, vor allen aus den lebhaften gebundenen und anderen Batiken sowie herrlichen Songkets.

Nach ihrem Interview für CNN zu ihrer neuen Kollektion beim Jakarta Fashion Week 2010 wurde Dian Pelangi zu einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der Modewelt des Landes. Es hat den Anschein, dass die Menschen fast jedem neuen Modestil folgen, den sie kreiert. Dian Pelangi ist sich ihrer Breitenwirkung bewusst und veröffentlichte im Jahr 2012 als jüngstes Mitglied der Vereinigung Perancang Pengusaha Muda Indonesia (APPMI) ein Buch mit eigenhändig künstlerisch ausgewählten Streetstyles für muslimische Frauen in den Ländern, die sie bereist hatte.

Ende 2011 fuhr Dian Pelangi nach Paris, um dort an der Internationalen Messe der muslimischen Welt in Le Bourget teilzunehmen, und festigte dadurch zweifelsohne ihre Position als indonesische Nachwuchsdesignerin auf dem Höhepunkt.

 

Die Modekollektion Dian Pelangi können Sie 2x täglich im Rahmen der STYL Show in Halle P bewundern. 

Die Marke Dian Pelangi wird sich im Rahmen der Präsentation der Botschaft der Republik Indonesien in Halle P, Stand Nr. 222 vorstellen.  

PROFIL DER FIRMA

Gegründet wurde die Firma 1991 in Palembang von Hrn. Bapak Ir. Djamaloedin und seiner Gattin Ibu Hernani. Nach ihrer frisch geborenen Tochter Dian Wahyu Utami gaben sie ihrer Firma den Namen Dian Pelangi Company. Die Firma entwickelt sich laufend, zusammen mit ihren fünfhundert direkten Angestellten und landesweit 14 exklusiven Einzelhandelsgeschäften in 13 Städten, einschließlich Malaysia.

Die Firma Dian Pelangi wurde aus dem Wunsch geboren, traditionelle indonesische Kleidung breit bekannt zu machen, und aktuell fokussiert sie sich insbesondere auf muslimische Mode.  Die Dian Pelangi Identity liegt somit irgendwo zwischen verschiedenen vermischten Regenbogenfarben und traditionellen Herstellungsprozessen.

Alle Produkte von Dian Pelangi werden liebevoll und sorgfältig von talentierten Künstlern mittels traditioneller Techniken wie Webtechnik, Batik, Perlenstickerei usw. hergestellt. Somit ist jedes fertige Kleidungsstück ein einzigartiges, wertvolles, dem Auge wohltuendes Stück textiler Kunst.

Jenen, die in ihrem Leben feine Dinge zu schätzen wissen, ist bekannt, dass Dian Pelangi hervorragende Handwerkskunst mit einem starken Sinn für Kunst kombiniert und so Kleidung voll von Leben schafft, die ihre Kunden viele Jahre genießen können.

Weitere Informationen: www.dianpelangi.com