Modemessen STYL und KABO auf Wunsch der Aussteller um einen Tag verschoben

Auf Wunsch der Aussteller der Modemessen sowie der Vertreter der Branchenvereinigungen ATOK und ČOKA werden die 45. Modemessen STYL und KABO auf die neue Laufzeit vom 21. bis 23. Februar 2015 (Samstag - Montag) verschoben.

 

Auf Wunsch der Aussteller der Modemessen sowie der Vertreter der Branchenvereinigungen ATOK und ČOKA werden die 45. Modemessen STYL und KABO auf die neue Laufzeit vom 21. bis 23. Februar 2015 (Samstag - Montag) verschoben.

Gespräche, die bei der letzten Auflage der Modemessen im August 2014 geführt wurden, zeigten ein starkes Interesse der Aussteller und auch der Vertreter der ideellen Träger der Messe ATOK und ČOKA, die Messen in einer Laufzeit von Samstag bis Montag zu veranstalten. Zu diesem Thema organisierten die Messeveranstalter eine Internet-Befragung und führten zahlreiche weitere Gespräche mit Ausstellern. Aufgrund der geäußerten Meinungen wurde die Laufzeit nun von ursprünglich Sonntag-Dienstag auf Samstag-Montag geändert.

Bei den letzten Auflagen beider Messen nutzten Fachbesucher für ihren Messebesuch vor allem den Wochenendtag – den Sonntag. Dies verursachte den Ausstellern an ihren Ständen erhöhten Personal- und Zeitaufwand, und trotz allen Bemühungen konnten sich ihre Mitarbeiter oftmals nicht allen Interessenten gebührend widmen. Aus diesem Grunde wurde die jetzt angekündigte Änderung der Laufzeit vorgenommen, die den Händlern ermöglicht, für ihren Messebesuch einen der beiden Wochenendtage oder einen Werktag zu wählen.

Wir sind überzeugt, dass diese Änderung sowohl für Aussteller als auch für Besucher der Modemessen STYL und KABO zuträglich sein wird.