Theater- und Stuntkompanie Štvanci auf der Nationalen Viehausstellung

 

Štvanci wird zweimal täglich im Begleitprogramm auftreten.

Die Theater- und Stuntkompanie Štvanci wurde 1990 von Robert Šlapanský gegründet, der auch künstlerischer Leiter, Choreograf, Manager, Coach und nicht zuletzt Performer ist.

Jedes Jahr spielt Štvanci unzählige Theater- und Fechtaufführungen, Reit-, Feuer- und Lichtshows, begleitet bedeutende Persönlichkeiten, nimmt an Umzügen, Feiern und Firmenveranstaltungen teil. Sie nehmen aktiv am Programm vieler Stadt- und Burgfeste im In- und Ausland teil. Ein wichtiger Bestandteil ist auch die Zusammenarbeit mit Produktionen bei der Realisierung und Dreharbeiten von historischen Filmen und Dokumentarfilmen. In den letzten Jahren konzentrierte sich Štvanci hauptsächlich auf reiterliche Darbietungen, für die sie die Auszeichnung "Gruppe des Jahres" in der Kategorie Ritterturnier zu Pferd erhielten, sowohl in Bezug auf Design als auch auf Kostüme.

Was werden Sie in Brünn sehen?

Im ersten Teil zeigt Ihnen Štvanci die Cavalierspiele des Adels aus der Zeit Maria Theresias, und im zweiten Teil können Sie die Dressur der Pferde sehen - Spanischer Schritt, Piaff, Liegen, Reiten und andere Elemente von Dressur.

http://www.stvanci.cz