MINERALS BRNO wird auf Juli 2021 verlegt


In Anbetracht der aktuellen Entwicklung der Epidemiesituation und der Festlegung antiepidemischer Maßnahmen der öffentlichen Arbeitsverwaltung ist das Management der Messen in Brünn gezwungen, die internationale Verkaufsausstellung für Mineralien, Fossilien, Schmuck und Naturprodukte im Mai zu verschieben. MINERALIEN BRNO. Das nächste Jahr der beliebten Verkaufsausstellung findet vom 10. bis 11. Juli 2021 statt.

"Ohne die Aussicht, bis Ende April Massenereignisse zu veröffentlichen, können die BRNO MINERALS in der gegenwärtigen Unsicherheit nicht vorbereitet und organisiert werden. Leider klassifiziert die PES-Reihe von Antiepidemiemaßnahmen Messen und Verkaufsveranstaltungen auf Messegeländen in die Kategorie unvergleichlicher Themen wie Zoos, Museen und Galerien. Der geschäftliche Charakter dieser Ereignisse wird weiterhin missverstanden, obwohl wir relativ strenge Sicherheitsmaßnahmen für ihre Beteiligung vorgeschlagen haben ", kommentiert Jiří Kuliš, CEO.

"Es ist unmöglich, die BRNO MINERALS im Mai zu organisieren. Wir setzen unsere Vorbereitungen fort und verschieben sie in Richtung einer neuen Frist. " sagte Jan Klimeš, Projektleiter.

Das Unternehmen Veletrhy Brno bemüht sich intensiv um eine Einigung über Form und Bedingungen sicherer Messen.

 

Datum: 03.03.2021 15:51:00