Vorbereitungen für land- und forstwirtschaftliche Messen 2022 voll im Gange

20.8.2021

TECHAGRO, SILVA REGINA und BIOMASA finden vom 3. bis 7. April 2022 auf dem Brünner Messegelände statt.

Vorbereitungen für land- und forstwirtschaftliche Messen 2022 voll im Gange

TECHAGRO findet 2022 statt, ANIMAL TECH wird auf September 2021 verlegt

8.1.2021

Aufgrund der nach wie vor ungünstigen Epidemielage und der Regierungsmaßnahmen, die die Durchführung von vollwertigen Messen unmöglich machen, sowie der anhaltenden Unsicherheit bezüglich der weiteren Entwicklung hat das Management der Messe Brünn mit den Partnerverbänden aus der Branche vereinbart, die Messen TECHAGRO, SILVA REGINA und BIOMASSE 2021 abzusagen und im Jahr 2022 im Termin 3. – 7. April zu veranstalten. Die Messe ANIMAL TECH und die Nationale Ausstellung für Tierzucht werden auf den 5. bis 8. September 2021 verschoben.

TECHAGRO findet 2022 statt, ANIMAL TECH wird auf September 2021 verlegt

Traktoren werden autonom

3.3.2020

Zu den am meisten gefragten Exponaten der TECHAGRO gehören traditionell Traktoren. Ihre Neuheiten stellen hier Marken wie New Holland, Valtra, Case, Fendt, Massey Ferguson, Ferrari, Deutz Fahr, Zetor, John Deere, Kubota und weitere vor.

Traktoren werden autonom

TECHAGRO spezialisiert auf Pflanzenproduktion

2.3.2020

Ab 2020 ist die TECHAGRO auf Pflanzenproduktion spezialisiert, der Tierproduktion widmet sich die ANIMAL TECH, die in ungeraden Jahren auf dem Brünner Messegelände stattfindet.

TECHAGRO spezialisiert auf Pflanzenproduktion

Bodenbearbeitung auf der TECHAGRO

2.3.2020

Die heutigen Klimabedingungen fordern von den Landwirten äußerst nachsichtigen Umgang mit dem Boden. Auf der TECHAGRO werden Bodenbearbeitungsmaschinen zum Beispiel von den Firmen Lemken, OPaLL-AGRI, Bednar FMT, Kverneland, MOREAU AGRI, MG Agrocenter, SMS Rokycany oder Agrozet České Budějovice präsentiert. Die beiden letztgenannten Firmen haben uns verraten, was sie auf die diesjährige Messe mitbringen und was ihrer Meinung nach die Trends bei der heutigen Entwicklung dieser Branche sind.

Bodenbearbeitung auf der TECHAGRO

Nacherntetechnologien auf der TECHAGRO

2.3.2020

So wie bei der letzten Auflage der Messe finden die Messebesucher in Halle A1 Nacherntetechnologien, d.h. Geräte und Anlagen, die den Landwirten Lösungen zum Säubern, Trocknen, Sortieren oder Beizen von Getreide bieten.

Nacherntetechnologien auf der TECHAGRO

Kommunaltechnik auf der TECHAGRO

2.3.2020

Die Aussteller der TECHAGRO und der zeitgleich stattfindenden Messen stellen zahlreiche Exponate aus dem Bereich Kommunaltechnik aus, und für Vertreter von Kommunen wird im Rahmen der Messe BIOMASSE ein spezielles Rahmenprogramm vorbereitet.

Kommunaltechnik auf der TECHAGRO

Brünner Land- und Forstwirtschaftsmessen fokussiert auf Bewirtschaftung in Zeiten des Klimawandels

8.2.2020

Vom 31. März bis 4. April finden auf dem Brünner Messegelände in der Tschechischen Republik die Internationale Messe für Landtechnik TECHAGRO, die Internationale Forst- und Jagdmesse SILVA REGINA und die Fachmesse für erneuerbare Energiequellen in der Land- und Forstwirtschaft BIOMASSE statt. Dieser Messeverbund gehört zu den größten drei Messen dieser Art in Europa, auf nahezu 90 Tausend Quadratmetern präsentieren sich mehr als 700 Aussteller, die von über 110 Tausend Besuchern aufgesucht werden. Im Jahr 2020 füllt die Messe das ganze Messegelände und bietet im Vergleich zu ihren Vorgängern ein erweitertes Rahmenprogramm. Sowohl Messestände als auch Rahmenprogramm stehen im Zeichen nachhaltiger Bewirtschaftungsmethoden in Zeiten des Klimawandels.

Brünner Land- und Forstwirtschaftsmessen fokussiert auf Bewirtschaftung in Zeiten des Klimawandels

Internationale Landwirtschaftsmesse - TECHAGRO Nr. 1 in MOE

3.12.2019

Die TECHAGRO (31. 3. - 4. 4. 2020, Brünn, CZ) ist eine der größten Messeveranstaltungen ihrer Art in Europa, mit über 20 Jahren Tradition und stets ausgebuchten Messehallen. Diesmal liegt der Fokus auf der Pflanzenproduktion.

Internationale Landwirtschaftsmesse - TECHAGRO Nr. 1 in MOE

TECHAGRO mit Weltmarken der Landtechnik

29.11.2019

Die Brünner Land- und Forstwirtschaftsmessen 2020 werden erneut eine der führenden Veranstaltungen dieser Branche in Mitteleuropa sein. Auf dem Brünner Messegelände werden sich die meisten auf dem tschechischen Markt aktiven Landtechnikmarken präsentieren. Neu finden die Brünner Land- und Forstwirtschaftsmessen von Dienstag bis Samstag statt. Gegenüber früheren Auflagen wird das Rahmenprogramm erweitert, es wird unter anderem auch zwei Konferenzen beinhalten.

TECHAGRO mit Weltmarken der Landtechnik